Pfarrei Loiching Rotating Header Image

KAB spendete

Spendenübergabe an Palliativ für Jugendliche | Foto: Daniela Seidl

Loiching: Die KAB Loiching hat es sich zur Aufgabe gemacht, einmal im Jahr einen größeren Geldbetrag an
eine caritative Einrichtung für Kinder im näheren Umkreis zu spenden. Im Rahmen des Peter- und Paulmarkts
veranstaltet die KAB alljährlich einen Bücherflohmarkt, dessen Erlös zu 100% gespendet wird. In diesem Jahr
übergaben 1. Vorsitzende Heidi Sigl und Daniela Seidl 400,- Euro an die „spezialisierte ambulante Palliativversorgung
 für Kinder und Jugendliche in Niederbayern“. Dieses Team aus Ärzten, Krankenschwestern, Psychologen und Seelsorgern
betreut Kinder und Jugendliche, die eine lebensverkürzende Diagnose ohne Aussicht auf Heilung erhalten haben. Ebenso
werden
die Familien  in verschiedenen Aspekten des Lebens unterstützt, ob bei sozialrechtlichen Fragen, bei der Hilfsmittelversorgung oder 
psychologisch. Im Gespräch wurde nocheinmal deutlich, dass diese Einrichtung als oberstes Ziel hat,  ein hohes Maß an Lebensqualität für
die betroffenen Kinder und Jugendlichen zu erhalten. Heidi Sigl und Daniela Seidl freuen sich, dass die KAB Spenden der „Loichinger
Bücherwürmer“ so manchen Betroffenen mit ihren Familien eine kleine Freude machen können.

Autorin: Daniela Seidl

Keine Kommentare moeglich.